Fragen?

Bankverbindung

Einzahlungsschein
Einzahlungsschein
Graubündner Kantonalbank Konto 00 451.401.700
Postfach, 7002 Chur lautend auf Michael Eckardt 

IBAN

CH3200774000451401700

SWIFT

GRKBCH2270A
Bank Clearingnummer (BC) 774

Freie Daten

Das Haus kann in der Regel 12 Monate im Voraus gebucht werden. Genauere Angaben finden sie jeweils auf e-Domizil im Objekt 264153

Preise

Wir haben saisonal festgelegt Mietpreise, welche jeweils rund 12 Monate im Voraus in unserem Bereich auf e-Domizil veröffentlicht werden.

 

 

Bei ein wenig grösserem Budget geniessen sie auch mit 6 oder 8 Leuten sehr viel Platz!

Nebenkosten

Die Nebenkosten werden in der Regel ohne Aufschlag weiter verrechnet. Dies betrifft Endreinigung, Telefon, Kurtaxe, Wäsche.

Gästetaxen/Kurztaxen

Davos und Klosters erheben eine gesetzlich verankerte Gästetaxe (vormals Kurtaxe) und Sporttaxe, welche von allen Gästen, die in Davoser Hotels oder Ferienwohnungen übernachten, zu entrichten ist.

Reservationen

Senden sie uns einfach unverbindlich eine Reservationsanfrage, dann können wir ihnen die genaueren Preise nennen.

Wäsche

Damit sie die Anzahl Leute Spontan festlegen können, sind die Betten bei ihrer Ankunft unbezogen. Sie bedienen sich einfach selber am voll ausgerüsteten Wäscheschrank und legen die Wäsche am Schluss ihres Aufenthaltes in die Wäschekörbe. So einfach ist das und bedeutet für sie, dass sie nur bezahlen, was sie wirklich auch brauchen.

Selbstverständlich dürfen sie ihre eigene Bettwäsche mitbringen, ansonsten sind wir komplett mit Bettwäsche, Waschlappen, Bade- und Küchentüchern ausgerüstet.

Was muss ich mitnehmen, was hat es bereits?

Bett- und Badewäsche wurde oben bereits erwähnt. Es ist genügend vorhanden, natürlich dürfen sie die Wäsche auch von zu Hause mitbringen.

 

Küche: Wir bemühen uns, dass sie bei ihrer Ankunft einen Grundstock an Gewürzen, sowie Essig und Öl vorfinden. Unverderbliche Esswaren wie zB. Reis, Teigwaren, Kaffee der Vorgänger lassen wir stehen.

Teesorten hat es meist in grösseren Mengen, die Lieblings-Kaffeebohnen von zu Hause aber nicht vergessen.

Alle Utensilien wie Toaster, Mixer, Pfannen, Schäler, Korkenzieher, Reiben etc sind vorhanden, ebenso wie eine kleinere Menge Papier-Küchentücher, Toilettenpapier, Abfallsäcke, Abwaschtabs, Schwamm, Geschirrbürste sowie Geschirspülmittel.

 

Käsefondue: Darf in den Bergen nicht fehlen, darum hat es 3 Rechauds, Caquelons und viele Fondue-Gabeln. Neu werden wir nur noch Pastenbrenner bereitstellen (bitte bei Ankunft prüfen, ob noch Brennpaste der Vorgänger vorhanden ist).